Im Jahr 1950 eröffnete Ioannis Kaltsis und seine Frau Kondylia eines der ersten Hotels und Restaurants im Ort Delphi namens „Iniohos“. Sie ließen sich von der faszinierenden Landschaft und der weltberühmten Statue des Wagenlenkers (Iniohos) im Museum von Delphi inspirieren. Vor allem der freundliche Service des Personals, der persönliche Einsatz der Eigentümer sowie die Qualität der Hotellerie und Gastronomie ließen das Iniohos schnell zu einer nicht mehr wegzudenkenden Institution in Delphi werden.

Mittlerweile zeichnet bereits die dritte Generation der Familie für das Iniohos verantwortlich. Der Besucher des Apollotempels findet im Iniohos eine gemütliche Unterkunft und kulinarische Genüsse, die überwiegend mit lokalem, unbehandelten Olivenöl zubereitet werden. Das Iniohos liegt nur 300 Meter von der antiken Stätte und dem Museum von Delphi entfernt. Es bietet einen herrlichen Panoramablick auf die Bucht von Korinth und das malerische Tal der Olivenbäume von Chrisso und Amfissa.

Außerdem haben die Gäste des Iniohos die einmalige Möglichkeit, nicht nur die weitläufigen Strände und romantischen Dörfer der Bucht von Korinth zu entdecken (ca. 15 km entfernt), sondern auch Wintersport im nahe gelegenen Parnassos-Gebirge (ca. 27 km entfernt) zu betreiben.

German flagAlle Zimmer verfügen über: